Kochen

Gebratener Zander

Gebratener Zander
Freitag ist Fischtag? Dann haben wir das perfekte Rezept für euch! Zanderfilet gilt als DelikatesseDas weißes Fleisch ist sehr aromatisch, fett- und grätenarm.

Zutaten:

  • 2 El Öl
  • 2 Zanderfilets
  • 2-4 große Kartoffeln
  • 200g Griechischer Joghurt
  • Frischer Schnittlauch und Petersilie 
  • 1/2 Zitrone
  • Hibis Kuss Salz

Zubereitung:

  1. Kartoffeln in Scheiben schneiden, mit Olivenöl bestreichen und bei 220 Grad für 30 Minuten im Ofen backen.
  2. Die Zanderfilets mit Öl, Knoblauch und Zitronensaft anbraten und mit Hibiskussalz würzen.
  3. Joghurt in eine Schüssel geben und mit frisch gehackter Petersilie verrühren.

Weitere Rezepte

zu allen Rezepten
Lachs im Blätterteig

Lachs im Blätterteig

 Egal ob gebraten, gegrillt, geräuchert oder pochiert, Lachs ist immer ein Genuss für den Gaumen. Mit unserer Lach Liebe verleihst du deinem Lachsgericht eine intensive und besondere Note!

Scharfe Salsa

Scharfe Salsa

 It's getting hot in here! Heute wird es so richtig scharf mit unserer selbstgemachten scharfen Salsa-Soße.

Kokos-Mango-Curry

Kokos-Mango-Curry

Ein schnelles und einfaches Rezept für Kokos-Mango Curry mit dem passenden Kokos-Mango-Curry von Besser im Glas. Die Kombination aus kräftigen Gewürzen und Fruchtigkeit macht dieses Curry einfach u...

Zimtschnecken Tassenkuchen

Zimtschnecken Tassenkuchen

Keine Lust jeden Tag auf Brötchen zum Frühstück? Wie wäre es mit einem lauwarmen Tassenkuchen mit Zimtschnecken-Geschmack? Zu lecker, um wahr zu sein, und das sogar kalorienarm!

Klassisches Rührei

Klassisches Rührei

Mit unseren neusten Gewürzmischung wird das Zubereiten von Rührei nicht nur kinderleicht, sondern auch zu einem wahren Geschmackserlebnis.

Beeren-Riegel

Beeren-Riegel

Diese kleinen Energiespender sind perfekt für unterwegs oder als Snack zwischendurch.